Unser Konzept

Konzept | KiTa Ohle

Ein kleiner Auszug aus unserem Konzept

Es ist uns ein großes Anliegen, auf die individuellen Bedürfnisse und Interessen eines jeden Kindes einzugehen. Das Kind ist der Mittelpunkt mit seiner Einzigartigkeit und Individualität. Das Kind braucht Vorbilder und Hilfen, damit es seine Anlagen ausbilden kann. In den ersten Lebensjahren geht die Entwicklung oft sehr schnell vor sich. Es gibt dabei individuell unterschiedlich stattfindende Entwicklungsschritte, die wir mit unserem pädagogischen Handeln unterstützen und fördern möchten.

Unsere Einrichtung wird somit zum Lebensraum für die Kinder, indem sie die gegenwärtige und zukünftige Lebenssituation selbständig und mit Unterstützung der Erzieher bewältigen. Dabei eignen sich die Kinder Eigenschaften wie Selbstwertgefühl, Kreativität, Beharrlichkeit und Eigenverantwortung an.

Die unterschiedlichen Bildungsbereiche werden durch unser pädagogisches Personal situationsbedingt in den KiTa- Alltag eingebracht. So kann jedes Kind spielerisch und individuell in einer kleinen Gruppe seine Umwelt erobern, sich und andere Kinder entdecken und lernt dabei immer mehr seine Persönlichkeit zu entwickeln.

Der Ausgangspunkt für eine gesunde Entwicklung ist eine stabile Bindung. Durch eine stabile Bindung wird Sicherheit und Vertrauen geschaffen. Deshalb ist es wichtig, dass das Kind in der KiTa feste Bezugspersonen und Vorbilder hat, die es auf seinem Weg begleiten.

Berliner Eingewöhnungsmodell: